Kleine Hexe Wassershow Eintrittskarten

Die kleine Hexe
Nordbad Wassershow am 16.12.2017

Eintrittskarten Nachmittag
Eintrittskarten Abend

Aufgrund der hohen Nachfrage starten wir in 2017 eine neue Freizeitgruppe :

Anfänger - Damen und Herren, Jungs und Mädels, die unseren Sport nicht leistungsmäßig betreiben wollen, können nun
just for fun oder wer möchte für Showevents die einfacheren Grundzüge unseres Sports erlernen.

Einmal pro Woche im Volksbad
Montags
19:30 Uhr - 21 Uhr Uhr

zeigt Ihnen Claudfia Eisenhofer die Grundlagen.


Tauchen und schwimmen sollte für Sie kein Problem sein, Musik und Show ein Spassfaktor,
das gemeinsame Schwimmen auf Musik das Ziel.

Infos über Claudia Eisenhofer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kooperationspartner

__________________
__________________
__________________
__________________

Partner

__________________
__________________

Die bayerischen Synchronschwimmvereine arbeiten in vielen Bereichen harmonisch zusammen, ein gesunder Wettkampf bringt uns voran aber Synergieeffekte durch freundschaftliche Zusammenarbeit wo es möglich und für die Aktiven hilfreich oder für Bayern von Vorteil ist.

München ist durch äußerst umfangreiche Trainingsmöglichkeiten für Athleten, die im Spitzenbereich trainieren wollen sehr attraktiv. (24 Stunden Training/Woche, eine Dipl. Sportlehrerin, 2 A-Trainerinnen, 3 B-Trainerinnen, 4 C-Trainerinnen, 2 Tanzpädagoginnen am Stützpunkt, Athletinnen und Trainerinnen aus dem Ausland) Hinzu kommen die vielfältigen Möglichkeiten im Ausbildungsbereich und der OSP München mit Physio, Laufbahnberatung usw. 

Ohne die außergewöhnlich gute Jugendarbeit aller Vereine in Bayern wäre aber die bayerische Spitzenposition im Synchronschwimmen nicht zu halten.  Gerne arbeiten wir mit Vereinen wie TSV Eintracht Karlsfeld, SC Delphin Augsburg, SV Bayer 07 Nürnberg  und dem TSV Neuburg  im Trainingsbereich, bei der Talentförderung oder auch für große Shows zusammen.

Besonders erwähnen möchten wir die gute Jugendarbeit von Kathrin Steger (SC Delphin Augsburg) mit Mona Schmid und Tania Reibold (TSG Reutlingen) mit Daniela Reinhardt, die den oben genannten Umständen geschuldet "ihre" Athleten zu uns ziehen lassen mussten. Die Größe eines Trainer zeigt sich in seinem Handeln für den Athleten !