Kleine Hexe Wassershow Eintrittskarten

Die kleine Hexe
Nordbad Wassershow am 16.12.2017

Eintrittskarten Nachmittag
Eintrittskarten Abend

Kooperationspartner

__________________
__________________
__________________
__________________

Partner

__________________
__________________

Unsere Justine Seibert ist derzeit mit der Deutschen Jugendnationalmannschaft bei den Jugendweltmeisterschaften im Synchronschwimmen in Kroatien.
Für Justine gehts am Mittwoch mit Vorkampf Gruppe und dann Freitag mit der Pflicht los.. Daumen drücken !

Zeitplan

Wednesday June 22th Preliminary Duet, Opening Cer, Preliminary Team
Thursday June 23th Preliminary Solo, Preliminary Free Combination
Friday June 24th Figure competition, Draw of finals
Saturday June 25th Final Duet, Final Team, Awards Ceremony
Sunday June 26th Final Solo, Final Combo

Veranstaltungsseite

http://rijekajunior2016.eu/en_US/

Facebook

https://www.facebook.com/Rijeka-European-Junior-Championships-in-Synchronized-Swimming-238895313124962/

 

Sensationelles Ergebnis für die Münchnerin Marlene Bojer
 
 
 

 

Die Erfolgswelle der Aktiven aus München geht weiter... bei den Europameisterschaften Synchronschwimmen in London konnte sich unsere Münchner Solistin ins Finale schwimmen und dort Ihre Punkte noch einmal auf 78,7667 steigern. Mit ihrer Trainerin Doris Ramadan hat sie das letzte Jahr hart an ihrer Athletik und Performance gearbeitet und hat nun nach dem Gewinn der German Open einen weiteren großen internationalen Erfolg erreicht.

 " Es ist ein Traum in diesem herrlichen Olympia Becken zu schwimmen.." berichtete Marlene Bojer dem angereisten Fanclub aus München, Reutlingen und Bad Soden begeistert. 

Ebenso gelang Marlene der Einzug ins Finale im Technischen Solo, bei dem sechs vorgeschriebene Pflichtelemente gezeigt werden müssen. Ihr Springerisches Können zeigte Marlene in der Kombination der Deutschen Nationalmannschaft dort erreichte die Deutsche Mannschaft Platz 9.

Marlene Bojer hat heute bei ihrer ersten Europameisterschaft als Solistin das Finale erreicht. Ihr hartes Training der letzten Wochen hat sich ausgezahlt- noch auf der German Open lag sie hinter einigen Konkurrentinnen, die sie heute geschlagen hat. so ist der vaerdiente Lohn die morgige Finalteilnahme. "...das ist ein Traum in diesem herrlichen Becken " strahlte Marlene nach der ErgebnisBekanntgabe 

 image